• BWG

    BWG wünscht Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

  • BWG

    BWG wünscht Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

  • BWG

    BWG wünscht Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

  • BWG

    BWG wünscht Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

  • BWG

    BWG wünscht Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

  • BWG

    BWG wünscht Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Erfolgreiche Abnahme einer Probennahmestation

Zunehmend liefern Stahlproduzenten Röhrenstahl an verschiedene Kunden weltweit. Diese Stähle können weich bis ultrahochfest sein, mit Wandstärken über 25 mm. Bevor der Stahlproduzent das Coil zum Kunden ausliefert, müssen unzulässige Walzenden abgeschnitten und dem Coil eine Probetafel entnommen werden.

Allgemein gilt, dass in der einfachen manuellen Variante oder in der vollautomatischen Variante immer folgende Punkte im Vordergrund stehen:

·        das sichere Entnehmen von Materialproben an Stahlbandcoils

·        die Ergonomie und Sicherheit am Arbeitsplatz

·        der sichere Transport der Coils bis hin zum Endkunden

·        die Coilverfolgung und Zuordnung der Probentafeln

·        eine Produktionssteigerung.

Diese Aufgabenstellungen hat BWG für thyssenkrupp Steel individuell und kundenspezifisch gelöst.

Im Sommer dieses Jahres ist die manuelle Probennahmenstation im Werk Bochum erfolgreich in Betrieb gegangen. Nach dem anschließenden Leistungstest erfolgte unmittelbar die mängelfreie Abnahme.

Durch die individuelle Konstruktion können die unterschiedlichen Materialien problemlos und sicher abgewickelt werden. Das manuelle Brennen erfolgt an einem ergonomisch optimalen und sicheren Arbeitsplatz. Das eventuelle Nachrüsten mit einer automatischen Trennvorrichtung ist möglich.

Durch das ausgereifte Sicherheitskonzept können die manuellen Tätigkeiten sicher und effizient durchgeführt werden. Von vorneherein wurde das gesamte Transportkonzept für eine mögliche Umstellung auf Vollautomatikbetrieb mit vollautomatischer Bindebandentfernung, Bindemaschine, etc. ausgelegt.

Durch die Probennahme ist thyssenkrupp Steel jetzt in der Lage, alle Proben von weich bis ultrahochfest sauber und sicher abzutrennen, und somit der Nachfrage dieser Materialien gerecht zu werden.